Der Arbeitstag eines Liftmanagers

Bundesweit sinkt die Zahl der Ausbildungsbetriebe seit Jahren. HUNDT CONSULT steuert gegen und bildet jetzt selbst Mitarbeiter aus. Ab dem 01.08.2018 wird eine neue Kollegin alle Abteilungen von HUNDT CONSULT durchlaufen, um am Ende die Prüfung zur „Kauffrau für Büromanagement“ abzulegen. Dies ist der zweitbeliebteste Ausbildungsberuf in Deutschland, unter Frauen sogar der am stärksten besetzte.

„Gute Mitarbeiter sind die Voraussetzung für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen. Außerdem ist es wichtig, jungen Menschen eine fundierte Ausbildung zu ermöglichen. So tragen wir dazu bei, dem Fachkräftemangel in Deutschland entgegenzuwirken“, erklärt Tim Gunold, Geschäftsführer von HUNDT CONSULT. „Den Ausbildungsplatz zur, Kauffrau für Büromanagement‘ konnten wir mit einer ausgezeichneten Bewerberin besetzen. Wir freuen uns auf die neue Aufgabe und auf die Zusammenarbeit.“