Hundt Consult

22.05.2018

Veränderung in der Geschäftsführung der HUNDT CONSULT GmbH

Daniel Ehlers, neben Oliver Hundt und Tim Gunold geschäftsführender Gesellschafter der HUNDT CONSULT GmbH, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31.05.2018 verlassen. „Die Zeit bei HUNDT CONSULT möchte ich nicht missen. Es war eine tolle, erfolgreiche und intensive Zeit. Aber nach 15 Jahren Aufbauarbeit möchte ich mich – mit etwas zeitlichem Abstand – neuen Herausforderungen stellen“, so Daniel Ehlers, über seinen Entschluss.

Ehlers war maßgeblich am erfolgreichen Wachstum des Unternehmens beteiligt. In seinem Verantwortungsbereich lagen unter anderem der Auf- und Ausbau des Liftmanagements, in dem HUNDT CONSULT bundesweit Marktführer ist. Darüber hinaus verantwortete er verschiedene Projekte zur Digitalisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen.

„Ich schätze Daniel Ehlers nicht nur als kompetenten Partner, sondern auch als Ideengeber und Freund“, so Oliver Hundt, Gründer der HUNDT CONSULT GmbH. „Ich bedanke mich für sein enormes Engagement und seine große Loyalität für unser Unternehmen in den vergangenen Jahren. Für seine berufliche wie private Zukunft wünsche ich ihm alles Gute und viel Erfolg.“



Zurück zur Übersicht








  • Unternehmen
  • LEISTUNGEN
  • INFORMATIONEN
  • HUNDT CONSULT GMBH

Copyright © HUNDT CONSULT