Hundt Consult

23.11.2021

ESG Check: So funktioniert Nachhaltigkeit im Liftmanagement von HUNDT CONSULT


ESG Check: So funktioniert Nachhaltigkeit im Liftmanagement von HUNDT CONSULT

Green Label Zertifikate wie DGNB, BREEAM oder LEED spielen in der Immobilienwirtschaft und folglich auch in der Aufzugsbranche eine immer größere Rolle. Die regulatorischen Anforderungen, die sich aus Artikel 8 und 9 der Veröffentlichkeitsverordnung ergeben, steigen nicht nur in Bezug auf die Reportingpflichten. Ebenso erhöhen sich die Erwartungen der Kundinnen und Kunden mit dem Fokus auf Optimierung der Betriebskosten stetig. Aufzugbetreiber sollten deshalb auch die Nachhaltigkeit ihrer Aufzüge für die nächsten Budget -und Businesspläne zeitnah auf den Prüfstand stellen.

HUNDT CONSULT bietet dafür den ESG Check für Aufzüge und Fahrtreppen an. Mit großem Erfolg: Jährlich hilft HUNDT CONSULT seinen Kundinnen und Kunden knapp zwei Millionen Kilogramm CO2 einzusparen. „Das entspricht einem Stromverbrauch von rund 4,5 Mio. kWh pro Jahr und damit einer renditewirksamen Kostenersparnis von umlagefähigen Stromaufwendungen von rund 1,45 Mio. Euro“, so Mathias Virchow, Senior Asset-Manager Commercial Real Estate bei HUNDT CONSULT.

Analyse der Anlagen vor Ort
ESG steht für die Kriterien Umwelt („Environmental“), Soziales („Social“) und verantwortungsvolle Unternehmensführung („Governance“). Alle drei Kriterien werden beim ESG Check von HUNDT CONSULT mit einbezogen. Hierbei analysieren Gutachter die Anlagen vor Ort. Pro Aufzugsanlage dauert das rund 45 Minuten.

Handlungsempfehlungen innerhalb von 14 Tagen
Aus der Analyse leitet HUNDT CONSULT Maßnahmen ab, die den Energieverbrauch senken und die CO2-Emissionen reduzieren. „Das kann zum Beispiel der Einsatz einer integrierten vollautomatischen Lüftungsfunktion im Aufzugsschacht oder die Nutzung eines Standbybetriebs in niedrig frequentierten Zeiten sein“, erklärt Tobias Köffers, Leiter Customer Solutions bei HUNDT CONSULT. Die anlagenspezifischen Handlungsempfehlungen liegen in der Regel bereits innerhalb von 14 Tagen nach Beauftragung vor und umfassen auch Maßnahmen aus den Kategorien Social und Governance.
 
Möchten Sie mehr erfahren? Hier erhalten Sie weitere Informationen oder Sie sprechen uns einfach direkt an: contact@hundt-consult.de.

 


Zurück zur Übersicht







  • Unternehmen
  • LEISTUNGEN
  • INFORMATIONEN
  • HUNDT CONSULT GMBH

Copyright © HUNDT CONSULT