Hundt Consult

Gutachten

Aufzüge gehören gemäß dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) zur Gruppe der überwachungsbedürftigen Anlagen. Die Prüfgrundlagen für diese Anlagen sind in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) geregelt. Damit Sie sicher sein können, dass Ihre Aufzugsanlagen den gesetzlichen Anforderungen genügen, führen wir für Sie gerne die Prüfungen durch.


Fahrtreppen

Wir überprüfen und bewerten Ihre Fahrtreppen auf technisches und wirtschaftliches Optimierungspotenzial.


Gefährdungsbeurteilung (GBU)

Wir erstellen die notwendigen Gefährdungsbeurteilungen gemäß der aktuellen BetrSichV und den geltenden Vorschriften und Verordnungen zum Betrieb von Aufzugsanlagen. Mit den Gefährdungsbeurteilungen stellen wir die Abweichungen zum Stand der Technik fest und benennen Maßnahmen um diese Abweichungen zu beheben. Sie erhalten außerdem mit unserer Budgetplanung einen Zeitplan bis zu welchem Zeitpunkt welche konkrete Maßnahme umgesetzt sein muss.


Technischer Zustandsbericht (TZB)

Wir erstellen Technische Zustandsberichte, deren Informationsgehalt erheblich über den der Gefährdungsbeurteilungen hinausgeht und Ihnen alle relevanten technischen und wirtschaftlichen Daten zu den Aufzugsanlagen liefert. Wir zeigen Ihnen damit den aktuellen Ist-Zustand Ihrer Aufzugsanlagen, sowie notwendige Maßnahmen für einen störungsfreien Betrieb der Anlagen auf. Des Weiteren stellen wir Ihnen darauf basierend eine Budgetplanung für Ihre Anlagen zur Verfügung, die wir mit Ihnen im Detail persönlich besprechen.


Wartungs-Checks

Wir führen Wartungs-Checks durch, d. h. wir prüfen ob Ihre vertraglich vereinbarten Wartungen durchgeführt wurden.



Sprechen Sie uns gerne an.









  • Unternehmen
  • LEISTUNGEN
  • INFORMATIONEN
  • HUNDT CONSULT GMBH

Copyright © HUNDT CONSULT