Hundt Consult

06.01.2022

Bundesweite Kooperation: Art-Invest Real Estate entscheidet sich für den Luftreiniger ELEVATAIR von HUNDT CONSULT


Bundesweite Kooperation: Art-Invest Real Estate entscheidet sich für den Luftreiniger ELEVATAIR von HUNDT CONSULT

Bundesweit werden in 50 Immobilien der Art-Invest Real Estate mehr als 100 Luftreiniger montiert. Damit ermöglicht das Unternehmen allen Menschen in den Gebäuden die sichere Nutzung der Aufzüge auch während der Corona-Pandemie. Bis Januar 2022 werden alle Geräte im Corporate Design von Art-Invest Real Estate installiert sein.

Ferdinand Spies, COO bei Art-Invest Real Estate, sagt: „Die Qualität unseres einzigartigen Portfolios zeichnet sich auch durch die Einbeziehung von Expertinnen und Experten unterschiedlicher Bereiche aus. Dazu zählt auch die Kopperation mit HUNDT CONSULT. Wir freuen uns, dass alle Nutzer und Besucher die Aufzüge in unseren Gebäuden bald wieder nutzen können, ohne sich Gedanken um ihre Gesundheit machen zu müssen.“
 
Infektionsschutz in 0,02 Sekunden
„Aufzüge gehören zu den Räumen mit der höchsten Personendichte. Deshalb ist es nur folgerichtig, gerade dort in den Infektionsschutz zu investieren. Wir freuen uns, dass sich auch Art-Invest Real Estate für den ELEVATAIR entschieden hat“, sagt Alexander Wüllner, geschäftsführender Gesellschafter bei HUNDT CONSULT.
 
Der ELEVATAIR benötigt Dank Plasmatechnologie nur 0,02 Sekunden, um 99,99 Prozent aller Viren und Bakterien in der Aufzugskabine zu entfernen. Als einziges Gerät für Aufzüge verfügt es über entsprechende Wirkungs- und Unbedenklichkeitsnachweise.
 
Mehr unter www.elevatair.de
 


Zurück zur Übersicht







  • Unternehmen
  • LEISTUNGEN
  • INFORMATIONEN
  • HUNDT CONSULT GMBH

Copyright © HUNDT CONSULT