Hundt Consult

30.03.2022

3 Fragen an...


3 Fragen an...

3 Fragen an …
… Oliver Hundt, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von HUNDT CONSULT
 
Wie sind Sie in die Liftmanagementbranche gekommen?
 
Meine Passion für Aufzüge begann bereits im Alter von 15 Jahren, als ich mir mit Ferienjobs in der Aufzugsmontage mein Taschengeld aufbesserte. Es folgte eine 3-jährige Ausbildung in der Aufzugsbranche mit Stationen in der Montage, Konstruktion, Projektierung und Förderleistungsberechnung. Im Anschluss daran studierte ich Maschinenbau und BWL. Meine erste berufliche Station waren drei Jahre im Planungs- und Beratungsunternehmen für Aufzüge meines Vaters, bevor ich 2003 HUNDT CONSULT gründete.
 
Worauf achten Sie, wenn Sie einen Aufzug betreten?
 
Was für mich natürlich Leidenschaft bedeutet, sorgt bei Begleitungen, die auf Aufzügen mit anderen Augen schauen, schon mal für Verwirrung. Nun könnte ich an dieser Stelle natürlich viele Worte über die Begeisterung für sattes Fahrverhalten, die vielen großartigen Ideen von Architekten zur Fahrkorbgestaltung oder dazu, was einem Fachmann die vielfältigen Geräusche bei der Nutzung sagen, verlieren. Schlussendlich lässt sich an jedem Aufzug Neues entdecken und Erkenntnisse über Qualität und Service gewinnen. Ich denke, einen Aufzug zu betreten, ist immer die Neugier, wie der individuelle Aufzug errichtet, genutzt und gewartet wird. Schließlich bleibt bei jedem Aufzug, trotz aller Standardisierung, die Individualität der Immobilie und die handwerkliche Arbeit maßgeblich!
 
Was treibt Sie bei Ihren Aufgaben an Aufzügen an?
 
Ich bin gewissermaßen von meiner Überzeugung getrieben, dass der Betrieb von Aufzügen in seiner Vielfältigkeit für die Immobilieneigentümer immer noch besser gestaltet werden kann. Ob Fragen zu kleinen Störungen oder große, generelle Fragen zur Nachhaltigkeit oder Digitalisierung von Aufzügen – es macht mir Spaß, die Fragen der Betreiber zu beantworten und entsprechende Lösungen zu liefern. Zufriedene Kunden und das uns entgegengebrachte Vertrauen sind aber der größte Antrieb!

"3 Fragen an..." ist Bestandteil des Newsletters LIFT INSIGHTS. Hier geht es zur Anmeldung. 


Zurück zur Übersicht







Copyright © HUNDT CONSULT